Anleitungen: Bildauflösung

Blurbs Bildanforderungen nach Buchgestaltungstool

Bildanforderungen für BookWright

Bildanforderungen für BookSmart

Was bedeutet ein Warnhinweis zur Bildauflösung?

Wenn während der Verwendung eines unserer Buchgestaltungstools ein Warnhinweis zur Bildauflösung angezeigt wird, bedeutet das, dass das betreffende Bild für den Rahmen, in das Sie es platziert haben, zu klein ist. Wenn Sie es so belassen, wie es ist, wird es gedruckt nicht gut aussehen.

Was kann von der Warnfunktion NICHT erkannt werden?

Die Warnfunktion zur Bildauflösung kann nicht erkennen, ob Ihre Bilder zu dunkel, unscharf, körnig oder pixelig sind, um ein gutes Druckergebnis zu erzielen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass Ihre Bilder für den Druck geeignet sind. (Kleiner Tipp am Rande: Unterziehen Sie sie zunächst einmal einem 200 %-Test.)

Was kann ich tun, damit die Warnung nicht mehr angezeigt wird?

Verringern Sie die Größe des Bildes auf der Seite, oder verwenden Sie ein anderes Bild. Einige unserer Buchgestaltungstools bieten eine Funktion zur automatischen Bildkorrektur mit nur einem Klick.

Wie werden meine Bilder gedruckt aussehen?

Wie Ihre Bilder gedruckt aussehen können Sie am besten überprüfen, indem Sie ein einzelnes, von Blurb gedrucktes Exemplar Ihres Projekts bestellen. Nützliche Informationen finden Sie außerdem in unserem Hilfeartikel mit Tipps, wie Sie für eine bestmögliche Bildqualität sorgen können, einschließlich des 200 %-Tests.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden