Umbenennung von Proline-Papiersorten

Sie können bei der Auswahl Ihrer Papiersorte unsere Proline-Optionen nicht finden? Wir haben kürzlich einige unserer Papiersorten umbenannt. Das jeweilige Papier und die entsprechenden Eigenschaften sind die selben geblieben, nur die Namen haben sich geändert.

  • Proline Perlglanz heißt jetzt Mohawk ProPhoto Perlglanz
  • Proline ungestrichen heißt jetzt Mohawk Superfine mit Eierschalenstruktur
  • Standard-Layflat-Papier heißt jetzt Premium glänzend – Layflat

Wir haben außerdem zwei weitere Layflat-Optionen hinzugefügt. Damit können Sie jetzt aus drei Optionen wählen, die am Zusatz „Layflat“ am Ende des Papiernamens erkennbar sind:

  • Premium glänzend – Layflat (432 g/m²)
  • Mohawk ProPhoto Perlglanz – Layflat (650 g/m²)
  • Mohawk Superfine mit Eierschalenstruktur – Layflat (622 g/m²)
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden