CMYK Schwarz-Farbwerte

Benötigen Sie etwas Hilfe für CMYK Schwarzwerte für Bücher, die mithilfe unseres Plug-ins für Adobe InDesign erstellt werden?

Beachten Sie, dass die folgenden Angaben nicht genauen Messwerten entsprechen, sondern nur grundsätzliche Empfehlungen darstellen für die Farbmischungen, die sich bei unseren Tests als die besten für schöne Schwarztöne erwiesen haben.

  • Verwenden Sie eine Mischung aus 60C, 50M, 50Y, 100K für Inhalte, bei denen ein satter Schwarzton gewünscht ist. (Am besten geeignet für Flächen mit hoher Farbdeckung)
  • Für einen kühleren Schwarzton eignet sich 80C, 20M, 20Y, 100K, für einen wärmeren Ton 20C, 70M, 70Y, 100K.
  • Für schwarzen Text eignet sich am besten 0C, 0M, 0Y, 100K.
  • Wir raten davon ab, „Registrierungs-Schwarz“ (100 % aller Farben) zu verwenden, da dies zu Problemen beim Druck führen kann.
  • Für hellen Text auf einem stark gesättigten schwarzen Hintergrund empfiehlt sich eine Schriftgröße von mindestens 6 Punkt (serifenlos), 8 Punkt (mit Serifen) oder 10 Punkt (Schreibschrift).

Wir empfehlen, vor einer größeren Bestellung oder bevor Sie ein wichtiges Projekt abschließen, ein einzelnes, von Blurb gedrucktes Exemplar zu bestellen und dieses gründlich zu überprüfen. Auf diese Weise können Sie sich ein Bild davon machen, wie die Farben und Ihr Projekt als Ganzes gedruckt aussehen, und können so etwaige Fehler bei Inhalten oder Layout korrigieren, bevor Sie die endgültige Bestellung aufgeben.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden