Wie hoch ist die Mehrwertsteuer?

Den Steuervorschriften der EU entsprechend ist Blurb dazu verpflichtet, auf alle Bestellungen, die innerhalb der EU gedruckt und versendet werden, MwSt. (Mehrwertsteuer) zu erheben.

Der MwSt.-Satz basiert auf den Gesetzen des jeweiligen Landes. Daher ist der MwSt.-Betrag abhängig von den Vorschriften der Steuerbehörden der jeweiligen Länder.

Die Preise auf der Blurb-Seite "Preise und Versand" und verschiedenen Marketingseiten beinhalten keine MwSt. Wenn Sie zur Kasse gehen, wird der entsprechende MwSt.-Satz für die Lieferadresse der Bestellung hinzugefügt. Vor der Bestellbestätigung können Sie den Betrag einsehen.

Der Standard-MwSt.-Satz von Blurb für EU-Länder liegt bei 6%. Die Niederlande gelten als das Steuereinzugsgebiet für den Standard-MwSt.-Satz. Die MwSt. wird auf den Buchpreis und die Versandkosten für Bestellungen, die in ein EU-Land versendet werden, erhoben.

Blurb muss für alle EU-Staaten 6% MwSt. berechnen, mit Ausnahme der Länder, in denen unser Umsatz den entsprechenden Schwellenwert überschritten hat. Länder, in denen Blurb Inc als MwSt.-pflichtig registriert ist und einen bestimmten Steuersatz erheben muss, sind:

- Österreich: 10%
- Dänemark: 25%
- Frankreich: 7%
- Deutschland: 7%
- Griechenland: 6.5%
- Irland: 0%
- Italien: 4%
- Niederlande: 6%
- Polen: 23%
- Portugal: 6%
- Spanien: 4%
- Schweden: 6%
- Vereinigtes Königreich: 0%

Für Blurb-Bestellungen, die an Adressen außerhalb der USA oder EU versendet werden, können Einfuhrzölle und weitere Steuern erhoben werden, die fällig werden, wenn die Bestellung das Zielland erreicht.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden