Wie kann ich meinen Text in BookSmart einrücken?

Schwierigkeiten mit dem Einrücken haben häufig folgende Ursachen:

• Wenn Sie einen eingerückten Absatz aus einem Textbearbeitungsprogramm eingefügt haben, kann BookSmart die Einrückung nicht bearbeiten oder löschen. Machen Sie die Einrückung in der DOC-Datei rückgängig, kopieren Sie den Absatz erneut, und fügen Sie ihn in BookSmart ein.

• Wenn Sie ein Schwarz-Weiß-Textbuch erstellen und die DOC-Importfunktion verwenden, werden die Einrückungen/Tabulatoren ausgelassen. Sie müssen entweder zu Beginn eines Absatzes in BookSmart die Tabulator-Taste drücken, oder mit der Rücktaste eine Abstandzeile zwischen den Absätzen erstellen. Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen zur Vorbereitung des Textes für die DOC-Importfunktion zu erhalten.

• Wenn in BookSmart ein ganzer Absatz links oder rechts eingerückt ist, und diese Formatierung unerwünscht ist, klicken Sie auf den Absatz, und klicken Sie dann auf eine Einrücken-Schaltfläche nahe der rechten oberen Ecke Ihres BookSmart-Bildschirms. Sie werden sehen, dass eine der Schaltflächen die Einrückung vergrößert, während die andere sie wieder rückgängig macht.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden