Falsche PDF-Maße

Adobe® InDesign®-Benutzer MÜSSEN das Blurb-Plug-in für InDesign herunterladen und installieren und den Export mithilfe der Blurb-PDF-Export-Vorgabe durchführen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Abmessungen der endgültigen PDF-Datei die richtige Größe haben und die Preflight-Prüfung bestehen.

Es gibt zwei Gründe, aus denen die PDF-Preflight-Prüfung häufig fehlschlägt:
1. Die Blurb-PDF-Export-Vorgabe wurde nicht verwendet. Die Export-Einstellungen der endgültigen PDF-Datei können nicht überprüft werden. Versuchen Sie einfach, die Datei erneut zu exportieren und hochzuladen.
2. Die Angaben für die Einbandvorlage sind falsch, z. B. stimmt die Anzahl der Seiten nicht mit der in der Einbandvorlage angegebenen Seitenanzahl überein. Verwenden Sie das Plug-in und erstellen Sie die Einbandvorlage mit den korrekten Angaben erneut. Kopieren Sie den Inhalt dann in die neue Vorlage.

Weitere Informationen erhalten Sie in den detaillierten Anleitungen zur Verwendung des Plug-ins.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden