Wie lange speichert Blurb mein Buch?

Wie lange bleibt mein Buch auf der Website von Blurb?

  • Nach dem Hochladen Ihres Buches haben Sie 15 Tage Zeit, ein gedrucktes Exemplar davon zu bestellen.
  • Nach der Bestellung bleibt das Buch so lange online, bis Sie (der Kontoinhaber) es löschen.
  • Wird ein Buch nicht innerhalb von 15 Tagen bestellt, erfolgt nach Ablauf dieser Frist dessen automatische Löschung.
  • Dabei handelt es sich um einen automatischen Vorgang. Die Kundenservicemitarbeiter können das automatische Löschen von Büchern nicht anhalten oder verhindern.
  • Sie werden vor Ablauf der 15-tägigen Frist mehrmals automatisch  per E-Mail darauf hingewiesen.
  • Wenn ein nicht gekauftes Buch von Ihrem Blurb-Konto gelöscht wurde, können Sie es bei Bedarf einfach wieder hochladen.
  • Jedes hochgeladene Projekt (auch bereits zuvor hochgeladene) wird als eigenständiges neues Projekt behandelt und erhält einen neuen Link zum Bewerben und Teilen.

Bestellfrist-E-Mail für ein gekauftes Buch erhalten?

Haben Sie eine E-Mail mit dem Hinweis erhalten, dass Ihr Buch in Kürze gelöscht wird, obwohl Sie bereits ein Exemplar davon gekauft haben? In diesem Fall haben Sie vielleicht ohne es zu merken dasselbe Buch zweimal hochgeladen.

Melden Sie sich in Ihrem Blurb-Konto an und gehen Sie zu Ihrer Projekt-Seite. Hier werden alle Bücher aufgelistet, die Sie hochgeladen haben.

Möglicherweise sind hier dasselbe oder ähnliche Bücher mehrmals aufgeführt. So stellen Sie fest, welche bereits bestellt wurden:

  • Neben Büchern, die noch nicht bestellt wurden, wird eine Warnung angezeigt: Nicht vergessen: Sie haben noch XX Tage, um dieses Buch zu bestellen.
  • Neben bereits gekauften Büchern sehen Sie die Option Mehr bestellen.
  • Sie können sämtliche Kopien, die nicht gebraucht werden, über die daneben angezeigte Option Löschen
  • Achtung: Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Vergewissern Sie sich also, nur die nicht benötigten Versionen zu löschen.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden