Welche Einbandoptionen stehen für Blurb-Bücher zur Auswahl?

Einbandarten:

Hier unten sehen Sie die drei bei Blurb verfügbaren Einbandoptionen. Von oben: Softcover, Hardcover mit Schutzumschlag, bedrucktes Hardcover.

all_covers.png

Softcover

Die Softcover-Option ist für fast alle Projektarten verfügbar: Fotobücher, Taschenbücher und Zeitschriften. Softcover-Bücher zeichnen sich durch eine strapazierfähige Klebebindung und biegsame laminierte Umschläge mit glänzender Oberfläche aus. Bedruckt werden Vorderdeckel, Rückendeckel und Buchrücken. Es gibt weder Umschlagklappen noch Vorsatzpapier. Bitte beachten Sie, dass die Softcover-Option für großformatige Foto- oder Layflat-Bücher nicht verfügbar ist.

Bedrucktes Hardcover

Bei der Einbandoption „bedrucktes Hardcover“ kann ein Bild direkt auf Vorder- und Rückendeckel gedruckt werden. Bücher mit bedrucktem Hardcover zeichnen sich durch einen strapazierfähigen matten Einband, Klebebindung und Vorsatzpapier aus. Es gibt keine Umschlagklappen. Dies ist die einzige für Layflat-Bücher verfügbare Einbandoption.

Hardcover mit Schutzumschlag

Hardcover-Bücher mit Schutzumschlag weisen einen laminierten glänzenden Umschlag in Vierfarbdruck über einem Leinen-Hardcovereinband sowie Klebebindung und Vorsatzpapier auf. Der Leineneinband ist bei Taschenbüchern schiefergrau, bei Fotobuchformaten hingegen schwarz, bei Letzteren können Sie jedoch ein Upgrade auf Beige oder Anthrazit vornehmen. Die Option „Hardcover mit Schutzumschlag“ ist für Layflat-Fotobücher nicht verfügbar.

Wir bieten keine Option zur Prägung oder zum Bedrucken der Leineneinbände unter den Schutzumschlägen an, hierfür können Sie sich aber an eine lokale Buchbinderei oder Druckerei wenden.

Gliederung eines Schutzumschlags

Bei der Option „Hardcover mit Schutzumschlag“ wird der Leinen-Hardcovereinband von einem glänzenden Schutzumschlag umschlossen.

207794726_DE.png

Umschlagklappen: Bei Hardcover-Büchern mit Schutzumschlag sind die Klappen des Schutzumschlags um die Kanten des Hardcovereinbands gefaltet. Berücksichtigen Sie bei der Gestaltung, dass die hintere Umschlagklappe um die Buchhinterseite und die vordere Klappe um die Buchvorderseite gefaltet wird.

Rückseite: Hier können Sie tolle Rezensionen und Lesermeinungen sowie eventuell eine Zusammenfassung Ihres Buches einfügen. Man kann ein Buch zwar nicht nach seinem Einband beurteilen, über diesen können Sie aber definitiv für einen tollen ersten Eindruck sorgen.

Vorderseite: Auf der Vorderseite können Sie den Buchtitel, den Autorennamen, eventuell eine Titelunterschrift sowie Bilder Ihrer Wahl einfügen..

Buchrücken: Der Buchrücken bietet sich für den Buchtitel und den Autorennamen an.

Verwandte Artikel

Can I order a dust jacket separately? 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden