Eine bestehende PDF-Datei nach Blurb hochladen

Für den Druck einer PDF-Datei sind zwei Schritte erforderlich: deren Überprüfung um festzustellen, ob sie tatsächlich druckfertig ist, und das Hochladen der Datei. Folgen Sie den Anleitungen auf dieser Seite, damit wir Ihre PDF-Datei auch wirklich drucken können.

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre PDF-Datei druckfertig ist

Vergewissern Sie sich, dass alle Schriftarten korrekt in der PDF-Datei eingebettet sind.

Verwenden Sie unseren Präzisionsrechner, um Dateien in den korrekten Abmessungen zu erstellen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Buch eine gerade Seitenanzahl und mindestens 20 Seiten umfasst. Bücher im 13x20- und 15x23-Format erfordern eine durch sechs teilbare Seitenanzahl.

Vergewissern Sie sich, dass alle Bilder in Ihrem Buch eine Auflösung zwischen 150 und 300 dpi haben.

Formatieren Sie schwarzen Text nur 100% schwarz.

Wandeln Sie übermäßig komplexe Vektorgrafiken in Rastergrafiken um (z.B. Illustrator-Grafiken oder solche aus CAD-Programmen).

Erstellen Sie den Einband erst zuletzt, wenn die endgültige Seitenanzahl bekannt ist.

Platzieren Sie bei randlosem Druck Bilder und Grafiken so, dass sie bis an den Seitenrand reichen, damit nach dem Beschnitt keine weißen Ränder auf den Seiten zu sehen sind.

Verwenden Sie wenn möglich für alle Objekte als Wiedergabe-Ziel perzeptiv.

Verwenden Sie keine Vollton- oder Registerfarben.

Überprüfen Sie Ihre PDF-Datei vor dem Hochladen. Nehmen Sie in Acrobat/Adobe Reader ggf. folgende Einstellungen vor:

Anzeige > Seitenanzeige: Wählen Sie Zweiseitenansicht und Deckblatt in Zweiseitenansicht einblenden.

Voreinstellungen> Seitenanzeige: Deaktivieren Sie Lokale Schriftarten verwenden.
Voreinstellungen> Seitenanzeige: Setzen Sie Vorschau für Überdrucken auf Immer 

2. Laden Sie die PDF-Datei hoch

Sie können für das Hochladen Ihrer Datei aus zwei Optionen wählen.

Wenn Sie Ihr Buch mit Hilfe von Adobe InDesign erstellen, können Sie für dessen Gestaltung und das Hochladen das InDesign-Plug-in von Blurb verwenden.

Sollten Sie Ihre PDF-Datei daneben mit einem anderen Programm erstellt haben, können Sie diese über unseren PDF-Uploader hochladen.

HINWEIS: Die Maße von PDF-Dateien werden automatisch angepasst, wenn diese innerhalb einer Toleranzgrenze von 10 % liegen. Überprüfen Sie die Vorschau Ihrer PDF-Datei also sorgfältig nach dem Hochladen.

Fertig? Laden Sie Ihre PDF-Dateien hoch.




Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Anmelden